Ihr Ausstieg

Sie stecken fest!? Ausstieg jetzt?

Haben Sie einen „Zwangsausstieg“ in Ihrem bisherigen Job erlebt und suchen nach Lösungen?
Wollen Sie aus Ihrem Gedankenkarussel raus?
Oder benötigen Sie schlicht Unterstützung für die aktuellen Belastungen im Alltag?

Fiebern Sie bereits danach, in naher Zukunft den Job oder auch ein Studium zu wechseln? Endlich den Ausstieg vornehmen?
Möchten Sie aussteigen aus dem Privatbereich oder einfach den Ort ändern?
Haben Sie vor, komplett auszusteigen, um ein neues Leben zu starten?

Wann gehen Sie den ersten Schritt?

Weg zum Ausstieg

Was kann der Ausstieg für Sie bedeuten?

In schwierigen Situationen bedeutet ein Ausstieg zunächst, den Schock zu überwinden, die aufkommenden Emotionen zu verarbeiten, um allmählich die neue Lebenssituation anzunehmen – raus aus den negativen Gedanken. Anschließend kann ich erst aktiv daran arbeiten, einen neuen Weg zu gehen.

Ein selbstgewählter Ausstieg verlangt zuerst den dringenden, inneren Wunsch zur Veränderung, dann Mut zur Umsetzung. Entscheiden Sie sich für etwas Wesentliches in Ihrem Leben. Dann beginnt die Veränderung – Ihr Aussteigen – und damit die Chance, Ihren Weg selbst neu zu gestalten!

Meine Arbeit für Sie

    • Wir brechen Ihre gedanklichen Schleifen auf.
    • Sie erkennen Ihre schlummernden Potenziale.
    • Neue Kraft und Tatendrang kann sich entfalten.
    • Sie vertrauen viel stärker sich selbst.

 

Als Coach möchte ich Sie unterstützen, damit Sie mit Ihrem Ausstieg beginnen.
Wie kann Ihr Coachingprozess aussehen?

    • Gestalten Sie Ihre Zukunft neu.
    • Erkennen Sie Ihre eigenen Ressourcen und Fähigkeiten.
    • Schaffen Sie sich weitere Möglichkeiten für Ihr Handeln.
    • Legen Sie Glaubenssätze ab.
    • Machen Sie sich stark gegen Einflüsse von außen.

 

Aussteigen - Ihr Coachingprozess

 

Rufen Sie mich jetzt an oder schreiben Sie mir. Nutzen Sie die Chance für Ihren Ausstieg.

„Wer die Souveränität des eigenen Handelns in der Hand behalten möchte, muss wissen, wann er geht!“ (Walter Scheel)